112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Coronavirus Informationen
Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Klinikum Main-Spessart
26.07.2018 | Marktheidenfeld

Offiziell verabschiedet wurde die langjährige Einrichtungsleitung des Kreisseniorenzentrums Marktheidenfeld Ute Volkamer am Mittwoch. Voller Dank zeigte sich Michael Pfab, Referent der Senioreneinrichtungen, in seiner Rede.

Nach einem Quereinstieg in die Altenpflege mit einer Ausbildung zur Altenpflegefachkraft am Bildungszentrum für Pflegeberufe des Klinikums Main-Spessart, brachten verschiedene Etappen Ute Volkamer im März 2007 als Einrichtungsleitung nach Marktheidenfeld.

In den darauffolgenden Jahren gab Volkamer der Einrichtung ein neues Profil. „Vieles musste geklärt und neu geregelt werden und Sie mussten in der Anfangszeit erst einmal Vertrauen aufbauen und Stabilität in das Haus bringen“, erinnert sich Pfab.

Ein besonderes Projekt, das Volkamer ins Leben rief, ist die jährliche Fachtagung die seit 2009 gemeinsam mit der Regierung von Unterfranken und dem Bildungszentrum für Pflegeberufe veranstaltet wird.  Und so folgten auf die erste Tagung zum Thema Demenz, viele weitere zu „Schmerz lass nach!“ oder „Sex, drugs and rock’n roll“. Pfab beschreibt die Fachtagungen als sehr wichtig für das Heim. Mit diesen konnte nicht nur Jahr für Jahr die Fachlichkeit der Mitarbeiter gesteigert, sondern auch wertvolle Verbindungen geknüpft werden.

„Ich verabschiede mich heute mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Wir haben hier viel erlebt und ich danke allen meinen lieben Kollegen für die wertvolle Zeit. Trotz der vielen Veränderungen war immer noch genug Zeit für ein aufbauendes Wort oder eine kleine Umarmung, “ blickt Ute Volkamer auf ihre Zeit in Marktheidenfeld zurück.“

„Zwölf Jahre Ute Volkamer haben dem Heim gut getan“, blickt Pfab abschließend zurück. Neue Einrichtungsleitung wird Doris James, die bisher als Pflegedienstleitung im Kreisseniorenzentrum Marktheidenfeld tätig war.

Zurück

Zurück zum Anfang