112

Rettungsdienst

112

Feuerwehr

110

Polizei

   
   

116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

089 19240

Giftnotrufzentrale

0800 1 11 01 11
0800 1 11 02 22

Telefonseelsorge

   
   

09352 / 505 - 0

Klinikum Standort Lohr

09391 / 502 - 0

Klinikum Standort Marktheidenfeld

 

 

 

Die Notaufnahme des Klinikums Main-Spessart befindet sich am Standort Lohr.

 

Schließen

Language:

kompetent. menschlich. nah.

Notfallnummern

Indikationen

Die geriatrische Behandlung befasst sich mit körperlichen, funktionellen, geistigen, psychischen und sozialen Aspekten älterer Menschen. Dabei können wir auf bewährte Behandlungskonzepte bei fünf Hauptsymptomen und Störungen geriatrischer Patienten zurückgreifen:

1. Immobilität:
die Einschränkung von Beweglichkeit und Gehfähigkeit

2. Instabilität:
die Verletzlichkeit und Anfälligkeit des gealterten Organismus

3. Inkontinenz:
die Störungen von Blasen- und Mastdarmfunktion

4. Intellektueller Abbau:
Einschränkung von Hirnleistung, Denken und Orientierung

5. Iatrogene (=arztbezogene) Problematik:
die immer wieder beobachteten Probleme, die sich aus der Vielzahl der zu behandelnden Erkrankungen und derer Medikation ergeben.

Mit dieser Aufzählung wird bereits deutlich, dass nur die individuelle und ganzheitliche Beobachtung und Behandlung zur Lösung der genannten Probleme beiträgt.

Zurück zum Anfang